Heiraten in der Kirche: Musik für die kirchliche Trauung

Heiraten in der Kirche: Musik für die kirchliche Trauung

Dieses Jahr steht euer großer Tag an und ihr möchtet eine romantische, kirchliche Hochzeit feiern? 
Dann habt ihr viele Möglichkeiten eure Trauung musikalisch individuell und nach euren Wünschen zu gestalten! Von klassischen Instrumentalisten, über Singer-Songwritern bis hin zu einer Band in akustischer Besetzung ist alles möglich. Auch besondere Musikwünsche werden in der Regel sehr gerne angenommen. Wie viel freie Hand ihr bei der Liederauswahl bekommt, hängt natürlich immer vom örtlichen Priester ab. Mit diesem werden alle Fragen zur Trauung in einem vorhergehenden Gespräch abgeklärt und der Rahmen für eure Trauung in der Kirche festgelegt. Dabei könnt ihr auch entscheiden wie sehr der religiöse Aspekt im Vordergrund stehen soll, je nachdem, ob ihr dem katholischen oder evangelischen Glauben angehörig seid. Um euch eine kleine Starthilfe zu geben, haben wir für euch alle Gelegenheiten für die musikalische Untermalung eurer kirchlichen Trauung zusammengefasst und euch ein paar Tipps & Empfehlungen dagelassen!


Musik für eure kirchliche Trauung

Kirche

Einzug in die Kirche

Die Spannung steigt! Andächtige Stille in der bereits voll besetzen Kirche. Die Braut ist gerade angekommen. Jetzt heißt es Warten…
Den Einzug in die Kirche haben sich viele Frauen schon in der frühen Kindheit ausgemalt – umso wichtiger ist es hier, dass dieser zu einem ganz besonderen Moment wird! Bei vielen Hochzeiten betreten die Blumenmädchen- und jungen zuerst die Kirche und bestreuen den Weg mit vielen, schönen Blütenblättern. Direkt danach folgen die Brautjungfern und die Braut selbst mit ihrer Begleitung. Diese ist in der Regel der Brautvater, welcher sie symbolisch an den am Altar wartenden Bräutigam übergibt.
Beliebte Songs für den Einzug in die Kirche sind klassische Stücke wie Mendelssohns “Wedding March” oder Ludovico Einaudi mit “Dietro Casa”. Moderne Musik entspricht mehr eurem Geschmack? Wie wär’s denn mit Coldplays “Fix You” oder Florence and the Machine’s “Never Let Me Go” ?

Lesung oder Ansprache

Nach der Lesung oder Ansprache sollte die Musik sich nicht in den Vordergrund drängen. Wählt also am besten ein ruhiges Instrumentalstück oder eine Ballade, die langsam zum Austausch der Ringe hinleitet und einen Moment der Ruhe bietet. Super ist auch ein zur Lesung thematisch passender Liedtext!

Ringtausch

Die Ringe sind ausgetauscht, nun wird es Zeit für das musikalische und emotionale Highlight der Trauung: wählt hier einen Song aus, der euch beiden besonders viel bedeutet!
Sei es das Lied bei dem ihr euch kennengelernt habt oder einfach ein Song eines Künstler, den ihr sehr gerne hört – der Austausch der Ringe wird sicher zu einem Moment, der unter die Haut geht!

Auszug aus der Kirche

Hurra, das Brautpaar ist verheiratet! Nun geht es mit großen Schritten den Gang entlang aus der Kirche, wo das Brautpaar bereits von einem Teil ihrer Gäste oder der Band mit großem Applaus begrüßt wird.
Hier darf ruhig euphorische up-beat Musik ausgewählt werden, schließlich gibt es etwas besonderes zu feiern!


5 Bands für eure kirchliche Trauung

Wir haben uns für euch umgesehen und fünf Künstler ausgesucht, die eure Trauung in der Kirche zu einem unvergesslichen Erlebnis machen:


Lisa Wolfahrt
“Wunderschöne klassische Begleitung mit Violoncello”

Lisa Wohlfarth

“Liebe Lisa, tausend Dank für die musikalische Begleitung an unserer kirchlichen Hochzeit! Danke für die Hilfe bei der Songauswahl bzw. für die hilfreichen Tipps und Tricks was man beachten muss. Du hattest super Ideen, die wir gern angenommen haben. Wir waren mehr als zufrieden! Du hast den Gottesdienst für uns noch persönlicher und emotionaler gemacht und uns und unseren Gästen ein paar Tränchen beschert, so schön war’s.”
mehr erfahren


Duncan Taylor
“Kirchliche Trauung mit Gitarrenmusik”

Duncan Taylor

“Duncan spielte bei unserer Hochzeit. Er war sehr freundlich, zuverlässig und hat mit seiner wundervollen Gitarrenmusik unsere Feier sehr bereichert. Ich würde ihn immer wieder buchen.”

 

mehr erfahren

 

 

 


Till Seifert
“Singer-Songwriter mit Songs, die unter die Haut gehen”

Till Seifert

“Till war absolut Weltklasse! Alle unsere Gäste und wir beide haben seine Musik sehr genossen. Sein Auftreten war sehr professionell und er hat sich perfekt in die Zeremonie integriert. Er hätte es aus unserer Sicht nicht besser machen können. Auch die Songs, die wir uns gewünscht haben, hat er zu seinen Songs gemacht und sie nicht einfach nur gespielt! Wir wünschen ihm viele Konzerte und freuen uns für alle, die in den Genuss kommen, ihn auf ihrer eigenen Feier zu hören. Jederzeit wieder!”

mehr erfahren

 


Michelle Cojocaru
“Multiinstrumentalistin für eure Trauung”

Michelle Cojocaru“Michelle Cojocaru ist eine der beliebtesten saarländischen Solokünstlerinnen im Bereich Pop/Soul/Jazz. Ihre instrumentale und Vokale Vielfältigkeit eignet sich ideal für Firmenfeiern, Jubiläen, Sektempfänge, Abschlussfeiern, Ehrungen, Neujahrsempfänge, Vernissagen und andere Veranstaltungen mit gehobenem Ambiente, wo Musik, zum Hören und Genießen, die Atmosphäre bereichern kann.”

mehr erfahren

 

 


JOHNA
“Handgemachter Wohlfühl-Pop”

 JOHNA“JOHNA schreibt sehr ruhige und einfühlsame Texte und führt durch den Abend mit einer gekonnten Moderation. Musikalisch unterstützt von Kolja am Keybord war es ein wundervoller Konzertabend.”

 

 

mehr erfahren

 


Egal ob ihr euch für eine standesamtliche, kirchliche oder freie Trauung entscheidet. Auf SofaConcerts entdeckst du die passenden Künstler für deine Hochzeit:


SofaConcerts Homepage-Button

Ihr sucht nach mehr Inspiration rund um das Thema Live Musik und Hochzeit? Dann könnten diese Beiträge etwas für euch sein:

Die schönsten Hochzeitssongs für eure freie Trauung

Die 10 besten Lieder zur Trauung

Hippie Hochzeit: Hochzeitsbands für eure Hochzeit im Boho Style