Band spielt draußen Konzert vor bestuhltem Publikum

Das wohl schönste Geschenk zum Geburtstag

Der 60. Geburtstag als Sommerfest im eigenen Garten

Das wohl schönste Geschenk zum Geburtstag - Der 60. Geburtstag als Sommerfest im eigenen Garten

- Helena - 08.11.2018 -


"Blumen, ein Gutschein für mein Lieblingsrestaurant oder ein Wellness-Tag – ich hatte mit vielem gerechnet, aber definitiv nicht mit der wundervollen Überraschung, die mir meine Kinder zum Geburtstag gemacht haben. Live-Musik als Geburtstagsgeschenk , ein schöneres Geschenk hätte ich mir zum 60. Geburtstag nicht wünschen können!"


Du wünschst Dir trotz Corona Live-Musik zu Deinen 60. Geburtstag? Gar kein Problem: mit einer Online Geburtstagsfeier inklusive Livestream-Konzert kannst Du gemeinsam mit all Deinen Freunden und Familie eine gute Zeit verbringen und grandiosen Künstler*innen lauschen - und das zu 100% coronakonform!


Der 60. Geburtstag als Garten-Sommerfest - Erfahrungsbericht von Bärbel

Aber beginnen wir von vorne. Ab einem bestimmten Alter macht man keine riesigen Freudensprünge mehr, wenn der eigene Geburtstag ansteht. Vor allem nicht, wenn es ein runder ist. Da gibt es immer so vieles, was man bedenken muss: Feiere ich in einer größeren Location oder in unserem Garten? Wen lade ich ein? Wenn Tante Erika kommt, muss ich dann Onkel Steffen auch einladen? Und: Wer kümmert sich um Essen und Getränke? Da war ich schon sehr froh, als mir meine Kinder angeboten haben, mir bei der Planung und Organisation meiner Geburtstagsfeier unter die Arme zu greifen!

Mein Mann und ich leben in einer Kleinstadt, nähe Lüneburg und haben dort ein großes Grundstück mit Garten. Was wäre also naheliegender gewesen, als das auch zu nutzen? Diesen Sommer war es dann so weit. Meine 60. Geburtstagsfeier stand vor der Tür!

Gemeinsam einfach besser - die Organisation und Vorbereitung meines Sommerfests

Meine Tochter hat ein Händchen für Dekoration und unseren gesamten Garten mit weißen und cremefarbenen Lampions, Holzfackeln und Lichterketten geschmückt. Wir haben eine Feuerstelle mit kleinen Holzbänken gebaut, damit die Kinder Stockbrot backen können und für die Erwachsenen eine kleine Wein- und Spirituosenbar zur Selbstbedienung an unserem Gartenhäuschen errichtet. Um ganz ehrlich zu sein: unser Garten sah noch nie schöner aus! Für das Essen waren hauptsächlich mein Mann und Sohn zuständig, da wir beschlossen hatten, das super Sommerwetter zu nutzen und zu grillen.

Außerdem haben wir einige unserer Gäste gebeten statt großen Geschenken lieber Salate, kleine Snacks und süße Kleinigkeiten für das Büffet mitzubringen. Eingeladen haben wir für die Gartenparty rund 50 Gäste. Die Ersten kamen dann auch schon um 16:00 Uhr an und es dauerte nicht lange, bis die Bänke belegt und unser Garten gefüllt war. Alle unsere Lieben waren da: Familie, Freunde und Nachbarn. Es war total unkompliziert, da sich jeder selbst bedienen konnte und ich somit auch Zeit hatte, mich mit meinen Gästen zu unterhalten und die Feier einfach zu genießen. Ich war überglücklich, da wir mit wenig organisatorischem und finanziellen Aufwand eine tolle 60. Geburtstagsparty geplant hatten! Als ich dachte unser kleines Gartenfest könnte nicht mehr getoppt werden, wurde ich von meinen Kindern eines Besseren belehrt…

Eine unverhoffte Musikeinlage - mein besonderes Geschenk zum 60. Geburtstag

Ich habe mich gerade mit meiner besten Freundin Heike unterhalten, als ich aus dem vorderen Teil des Gartens plötzlich Musik hörte. Ich drehte mich um und wusste gar nicht was ich sagen sollte, ich war sprachlos! Auf unsere Terrasse waren in der Zwischenzeit ein kleines Schlagzeug, ein Mikrofon und Verstärker aufgebaut worden. Das Trio spielte die ersten Töne von „Hey Jude“ an – mein absoluter Lieblingssong! Aber woher wussten sie das? Als ich in die verschmitzten Gesichter meiner Kinder sah, war mir alles klar und ich wusste, von wem ich dieses grandiose Konzert geschenkt bekommen hatte.

Umarmungen und ein paar Tränen später war der erste Song vorbei und die Band spielte das nächste von vielen tollen Liedern aus meiner besten Zeit! Nicht nur ich war komplett begeistert, auch unsere Freunde begannen zu tanzen und lauthals mitzusingen. Was für eine Überraschung! Ein besseres Geschenk zum 60. Geburtstag hätte ich mir nicht vorstellen können. An dieser Stelle noch einmal vielen Dank an meine wundervollen Kinder, meinen Mann und alle Gäste, die diesen Geburtstag zum schönsten überhaupt gemacht haben!


Künstlertipps für ein Konzert zum 60. Geburtstag

Bist Du auf der Suche nach einem 60s/70s Revival als Geschenk zum 60. Geburtstag? Vintage Vibration hat ein umfassendes Repertoire mit Songs, die Erinnerungen an früher wach werden lassen. SofaConcerts-Gastgeberin Jenny H. war begeistert:

Jenny H. hat ihren Vater mit Vintage Vibration überrascht

“Lieber Ian, durch Dich ist der Geburtstag meines Papas rundum perfekt gewesen! Die Überraschung ist gelungen und all unsere Gäste waren ebenso begeistert wie wir selbst.”

Bettina hatte Duncan Townsend für ihren Geburtstag gebucht und hatte einen unvergesslichen Geburtstag, der ihre Erwartungen bei weitem übertroffen hat!

Bettina J. über ihr Geburtstagskonzert mit Duncan Townsend

“WOW! Duncan hat meine Geburtstagsgäste begeistert!!! Ich hatte nur eine kleine Runde zum Abendessen eingeladen, wollte den Abend aber etwas anders gestalten. Duncan kam als “normaler Gast” und hat irgendwann die Gitarre ausgepackt und gespielt. Er hat eine wunderbare Präsenz, tolle Songs, in denen er voll aufgeht. Alle meine Gäste fanden ihn wunderbar, irgendwann haben wir auch getanzt und ich bin noch hin und weg, wenn ich an den Abend denke.”

Der Blues und Folk Musiker hat nicht ohne Grund über 50 5-Sterne Bewertungen auf seinem Profil. Matt Woosey kann beides: eigene Songs und natürlich Cover!

Die Gastgeber der Klangbar über Matt Woosey

“Matt hat uns alle vom Hocker gerissen. Die Intensität in der er seine Stimme, sein Gitarrenspiel, seine Musik in der ganzen Bandbreite und allem Facettenreichtum LEBT begeistert einfach. Eine echte Urgewalt. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen und -hören.”

Soll es eher ein gemütlicher 60. Geburtstag werden? Birds of a Feather machen wunderschönen Folk und beschreiben ihre Musik als kraftvoll, dynamisch, echt, unterhaltsam und eingängig. SofaConcerts-Gastgeberin Alexandra v.O. hat das Duo bereits zu sich eingeladen:

Alexandra berichtet über ihr Konzert mit Birds of a Feather

“Wir haben einen so zauberschönen Abend mit Amy & Ryan genossen. Die beiden sind nicht nur hervorragende Sänger und Musikmacher, auch ihre persönlichen Geschichten und kleine Metaphern zwischendurch an die die Songs angelehnt sind, lassen einen das Herz aufgehen.”


Und sonst so? Beach Fossils, Palace, Courtney Barnett, Fil Bo Riva, Gurr, Das Paradies, Sam Fender, Biffy Clyro, Rikas, The Cure, Sufjan Stevens, Father John Misty.' ">

Diese Artikel könnten Dich auch interessieren

10 neue SofaConcerts Künstler, die Du 2019 kennen solltest
  • Wir beginnen das neue Jahr mit ein paar Empfehlungen aus unserem Neuzugänge-Regal. Wer liebt es auch, die Neuerscheinungen im Plattenladen eures Vertrauens nach neuen Künstlern zu durchforsten?

Weiterlesen

Valentinstag: tolle Ideen für eine gelungene Überraschung mit Musik
  • Anderen Menschen eine Freude zu machen ist etwas Wunderschönes. Doch seinen Liebsten mit einer emotionalen Überraschung zum Strahlen zu bringen, ist einfach unbezahlbar!

Weiterlesen

Mit diesem Geschenk wird jede Hochzeit unvergesslich!
  • Der Frühling ist da, die Tage werden länger und die Nächte wärmer. Wir lieben diese Zeit! Frühlingsgefühle werden geweckt und langsam beginnt auch die Hochzeitssaison!

Weiterlesen