Nahaufnahme Gitarre

Beerdigung während Corona: Abschied trotz Abstand

Trotz Corona eine würdige Beerdigung für den Geliebten gestalten

Mit einer Musikbotschaft Trost spenden

- Antonia - 22.04.2020 -

Die Beerdigung ist ein wichtiges Ritual, um geliebte Menschen von uns gehen zu lassen. Auf der Beerdigung können die Trauernden sich von ihrem geliebten Menschen verabschieden und der Verstorbene wird ein letztes Mal von Angehörigen und Freunden gemeinsam geehrt. Von außen kann Anteilnahme und Unterstützung gegenüber den Angehörigen gezeigt werden. In Zeiten von Corona allerding, dürfen Bestattungen nicht wie üblich durchgeführt werden – Gottesdienste sind untersagt, Nachbarn, Freunde & Arbeitskollegen können nicht teilhaben und selbst die Anwesenden dürfen sich nicht in den Armen liegen, sondern müssen einen Sicherheitsabstand bewahren.


So kann man den geliebten Menschen mit Musik ehren

Der ohnehin schon schwierige Tag des Abschieds wird durch die Pandemie nochmals für alle Beteiligten erschwert. Um die Beerdigung trotz der Corona Situation schön für die Angehörigen gestalten und noch einmal an den Verstorbenen zu gedenken, haben wir eine Idee, die auch mit Abstand funktioniert: Eine Musikbotschaft für den geliebten Menschen.

Musik ist die Sprache der Gefühle. Meistens können wir bestimmte Songs mit schönen Erinnerungen und Menschen in Verbindung bringen. Außerdem wissen wir „Bei diesem Song wäre dem Geliebten das Herz aufgegangen“, weil man ihn oder sie so gut kennt. Eine Musikbotschaft ist eine digitale Videonachricht von einem unserer Musiker, die einer geliebten Person gewidmet ist. Die Videonachricht besteht aus einer persönlichen Botschaft und einem Wunschsong. So kann man Menschen, von denen man derzeit getrennt ist, einen hoffnungsvollen Gruß schicken – oder sich auch von einem geliebten Menschen verabschieden. Das Video kann von Angehörigen direkt an den Geliebten gerichtet werden oder auch von Bekannten an die trauernde Familie geschickt werden.

So kann eine Musikbotschaft aussehen


Eine Musikbotschaft ist unheimlich persönlich und emotional. Den Song „Mother“ im Video hat die Künstlerin Sofiko für ihre Mutter geschrieben. Sie teilt ihrer Mutter darin mit, wie sehr sie sie liebt und wertschätzt. Und wie glücklich sie ist, genau ihre Mutter als Mutter zu haben. „Ich wollte mich damit einfach für alles bedanken, was sie für mich und meine beiden Brüder tut“, sagt die junge Künstlerin.

Auf der Beerdigung kann das Video ganz unkompliziert mit dem Handy oder einem anderen elektronischen Gerät abgespielt werden. Zusammen kann man dann nochmal das Lieblingslied des Geliebten hören, gemeinsam an schöne Erinnerungen zurückdenken und in Gedanken bei dem Verstorbenen sein.

So einfach lässt sich eine Musikbotschaft bestellen

Die Bestellung einer Musikbotschaft ist schnell und unkompliziert. Ihr sucht euch auf unserer Plattform ganz einfach euren Lieblingsmusiker aus und teilt ihm mit: An wen ist das Video gewidmet? Welche Botschaft soll überbracht werden? Welchen Song wünscht ihr euch? – Und schon produziert der Musiker die Videonachricht. Innerhalb von 4-5 Tagen wird euch das emotionale Video zugesandt. Bei einem besonderen Fall wie der Beerdigung kann das Video auf Anfrage auch in kürzerer Zeit erstellt werden.

Wir wünschen euch ganz viel Kraft auf diesem Weg und hoffen, dass unsere Musikbotschaften euch dabei helfen, den Abschied etwas leichter zu machen und die schwierige Zeit zu überstehen.


Diese Artikel könnten Dich auch interessieren

Musikbotschaften rühren zu Tränen - Musik verbindet trotz Corona
  • Seit Neustem kann man über unsere Plattform auch Musikbotschaften für seine Liebsten buchen. Musikbotschaften: Das sind Videogrüße von unseren SofaConcerts MusikerInnen mit persönlicher Botschaft und Mini-Konzert für eure Lieblingsmenschen. Das herzerwärmende Feedback, was uns seitdem erreicht, ist unbeschreiblich!

Weiterlesen

Trauerlieder zum Abschied eines geliebten Menschen
  • Wenn ein geliebter Mensch geht, können wir uns das Leben ohne ihn kaum vorstellen. Man verbindet so viele Momente mit ihm und soll ihn oder sie nun auf der Trauerfeier verabschieden, um ihm noch einmal die letzte Ehre zu erweisen.

Weiterlesen

So unterstützt du Musiker*innen in Corona Zeiten!
  • Wir alle wissen: Selbständige Musiker*innen sind von der Corona Krise besonders betroffen. In diesem Artikel stellen wir Dir unsere 4 Top Tipps für die Corona Krise vor und zeigen Dir, wie Du Deinen Lieblingsmusiker*innen ganz konkret durch diese schwierige Zeit unterstützen kannst.

Weiterlesen