Was hört das SofaConcerts Team?

Was hört das SofaConcerts Team?

- Helena - 06.12.2018 -


Let’s Talk About Sounds: um euch einen kleinen Einblick hinter die Kulissen von SofaConcerts und in unseren Musikgeschmack zu geben, haben wir unser Team nach ihrem musikalischen Gusto befragt. Lieber Deutsch-Pop mit elektronischen Elementen im Abgang und Indie-Rock á la carte? Oder darfs vielleicht doch hausgemachte Folk Musik vom Lieblings Singer-Songwriter sein? Wir haben folgende zwei Fragen für euch beantwortet:



Was läuft bei dir im Moment auf Dauerschleife?




Was sind deine SofaConcerts All-Time-Favourites?


Marie-Lene

SofaConcerts Team

Also ich höre gerade super viel KLAN . Witziges deutsches Bruder Duo, die ich neulich als Vorband auf einem Konzert gehört habe und seitdem total begeistert bin! Die Band grooved, hat super arrangierte Songs und auch noch Texte, die mich echt berühren, Mut machen und zum Nachdenken bringen. Eigentlich alles, was ich mir von toller Musik wünsche.



Einer meiner All-Time-Favourites sind Stables. Die beiden sind einfach so mega sympathisch, die Harmonien super schön und sie verbreiten mit ihren Songs einfach nur gute Laune. Sie haben auch Tiefgang und schaffen es, mich mit ihrer Musik zu berühren. Besonders der Song “Worry” hat es mir angetan. Und gerade erst haben sie ein Sofakonzert bei meiner Schwester gespielt – da waren auch alle begeistert, das ist einfach schön zu sehen!


Miriam

SofaConcerts Team

Ich höre momentan Sons of the East rauf und runter, eine meiner absoluten Lieblingsbands! Außerdem sehr viel Jeremy Loops und Stables.



Zu meinen SofaConcerts Favoriten gehören Amistat mit “Nostalgia”, Jules Ahoi & The Deepsea Orchestra mit “Robinson Crusoe” oder Harrison Storm‘s “Feeling you”.


Lydia

Ich kann gerade vom neuen Mumford & Sons – Song “Guiding Light” nicht genug bekommen! Und George Ezra‘s “Hold my girl” in der Abbey Road Studios – Version ist zum Dahinschmelzen.




Mein Lieblingssong ist “Going Gone” von Joel Havea – ein cooler, grooviger Sommersong zum Mitsingen!


Svenja

Release von Pearl Jam ! Ich habe das PJ Album “Ten” auf Platte und kann nur jedem ans Herz legen, es von vorne bis hinten durch zu hören. Diesen Sommer konnte ich Pearl Jam auch endlich live sehen – hoffentlich nicht das letzte mal!



Favoriten Ich hatte vor einigen Monaten das Glück, mit Stables im Rahmen einer Marketingkampagne zusammen zu arbeiten und bin nach wie vor ein großer Fan! “Steam” ging mir schon während der Dreharbeiten nicht mehr aus dem Kopf…


Caroline

Ich habe vor Kurzem Bon Jovi Konzerttickets für nächstes Jahr ergattert, deshalb laufen zur Einstimmung und in voller Vorfreude die Alben gerade hoch und runter!



Puh es gibt etliche Songs von unseren Künstlern, die ich super gerne höre und die sich in meinen Playlists wiederfinden! Einer meiner Favoriten ist definitiv “Choices” von Michael Oertel . Das ganze Album Soul Sailor finde ich ziemlich genial! Für gute Laune sorgt “Wait” von Duncan Woods und bei Fernweh läuft “Robinson Crusoe” von Jules Ahoi & the Deepsea Orchestra in Dauerschleife.


Rob

Listening to some fall albums (or at least what I usually play during the fall): Okkervil River – Don’t Fall in love with everyone you see, Wilco – Yankee Hotel Foxtrot and Defiance, Ohio – Midwestern Minutes.




For our own artists – I’m a big fan of Sean Gascoigne. I like the song Something Cosmic.


Tine

Eine wilder Mix aus deutschsprachiger Musik wie Faber und Wanda, Indie-Klassiker wie Beirut und Lieblinge aus meiner Plattensammlung von Jeremy Loops, Johnny Cash und The Kinks. Seit dem Besuch der Rikas beim Reeperbahn Festival hat mich ihr ‘Swabian Samba’ gecatcht! Und natürlich das liebevoll gemachte Album ‘Nie’ von Fynn Kliemann. Abgesehen davon hat in meiner Welt schon seit September die Weihnachtszeit begonnen und damit die Berechtigung meine Weihnachtsplaylist wieder rauf und runter zu hören



Entscheidungen sind nicht so meine Stärke. Vor allem nicht zwischen so vielen coolen Bands! Aber das hier ist schon eine ganz gute Auswahl mit Ohrwurmgefahr… Time for T – Long Day Home, mil Landman – Our Bodies und Impala Ray – Stay.


Joel


Absoluter Favorit momentan: Weibello & The Gang mit der EP Wolfgang!



Da gibt es viele, am besten finde ich Into Orleans mit “Into the City”, Ophelias Iron Vest mit “It’s The Devil Who Made Electro Music”, Frank Power’s “Time And Travelling” und Mothership Caldonia mit “Blue Skies”.


Annika & Helena

Annika


Im Moment höre ich Die Young von Sylvan Esso rauf und runter. Elektronischer Indie-Pop vom Feinsten!



Da ich mich ja hauptsächlich mit der Schweiz beschäftige, kommen meine drei Favouriten alle von Schweizer Künstlern. Der erste Song ist “Trains” von der Band The Cavers, ein toller Indie-Folk Song mit Banjo-Klängen. Mein zweiter Favourit wäre Frank Powers mit “Mars”, Indie-Pop mit leichten Reggaeeinflüssen und übrigens auch live richtig gut! Als letztes fällt mir noch die wunderschöne Akustik-Folk-Ballade “Coming Home” von Colour of Rice ein – was für eine Stimme!


Helena

In meiner Dauerschleife rotiert im Moment vor allem das neue Album „Again“ von den Leoniden. Aber auch Tiny Little Houses, Dope Lemon, Tash Sultana und ein bisschen Sylvan Esso hier und da. Im Herbst, wenn mal wieder richtiges Hamburg Wetter ist, packe ich dann auch gerne meine alten The Cure oder Fleetwood Mac Platten aus und mach’s mir mit einem Tee gemütlich!



Mein Lieblings SofaConcerts Künstler ist die Band Fluru, die neulich auch zum Livestream im Büro da waren. Richtig schöner Folk aus Schweden – große Empfehlung! Nicht zu vernachlässigen sind auch Mykket Morton, Impala Ray oder Parcours.


Ihr habt einen Song eines SofaConcerts Artists für euch entdeckt? Dann ladet ihn zu euch nach Hause ein und macht euer Wohnzimmer zur Bühne.

Ihr habt Lust bekommen, weiterzuhören? Dann lasst euch von unserer Favorites-Spotify-Playlist inspirieren:


Wer schreibt hier?

Diesen Artikel hat Helena geschrieben. Über mich:

  • Wenn ich in einem Plattenladen verloren gehen würde, dann fände man mich irgendwo zwischen Klassikern von Fleetwood Mac oder den Beatles, der neuesten Indie Scheibe und Electro-Pop á la Sylvan Esso. Wie man mich da wieder rausbekommt? Wie wäre es denn mit einem Konzert Ticket!
    Und sonst so? Beach Fossils, Palace, Courtney Barnett, Fil Bo Riva, Gurr, Das Paradies, Sam Fender, Biffy Clyro, Rikas, The Cure, Sufjan Stevens, Father John Misty.

Du bist neugierig, wer hier noch so schreibt? Erfahre mehr über das SofaConcerts Team.


SofaConcerts-Helena


Diese Artikel könnten Dich auch interessieren

Hochzeit Playlists Das sind die 20 besten Hochzeitssongs
  • Es ist Zeit für Originalität. Ob für den Einzug in die Kirche, die Trauung, den Auszug aus dem Standesamt oder den Hochzeitstanz – hier findet ihr den passenden Soundtrack für den schönsten Moment eures Lebens!

Tipps & Tricks Tipps und Tricks für ein gelungenes Wohnzimmerkonzert
  • Kein Gedrängel, keine überteuerten Getränke und ein Platz in der ersten Reihe ist Dir sicher: Bei einem Wohnzimmerkonzert kannst Du Live-Musik hautnah erleben.

Valentinstag ideen Tolle Ideen für eine gelungene Überraschung mit Musik zum Valentinstag
  • Anderen Menschen eine Freude zu machen ist etwas Wunderschönes. Doch seinen Liebsten mit einer emotionalen Überraschung zum Strahlen zu bringen, ist einfach unbezahlbar!