Danke sagen an die Mitarbeiter

Wie kann ich einen Dank für die geleistete Arbeit aussprechen?

Danke an die Mitarbeiter: Sag's mit Musik!

- Sarah - 06.11.2019 -

Ein großes Projekt geht auf seinen Abschluss zu. Von Montag bis Freitag – und nicht selten auch wochenends – gaben Deine Mitarbeiter ihr Bestes, um zum Erfolg beizutragen. Sie machten Überstunden, um Deadlines einzuhalten. Und freuten sich über jeden erreichten Meilenstein, als ginge es um ihr eigenes Unternehmen. Ganz klar: Jetzt ist es an der Zeit, Deinen Mitarbeitern Danke für ihren Einsatz zu sagen.

Ein Dankeschön an Mitarbeiter kann viele Gesichter haben. Es kann in Form einer Prämie oder Gehaltserhöhung kommen, es kann ein Geschenk sein oder zum Beispiel die Anschaffung einer neuen Kaffeemaschine fürs Büro. Darüber werden sich Deine Mitarbeiter sicher freuen; doch nichts davon ist Dir emotional genug? Dann sag’s doch mit Musik! Buche eine Band und bereite Deinen Mitarbeitern grandiose Stunden, in denen sie all den Stress der vergangenen Wochen und Monate hinter sich lassen können. Wir präsentieren Dir je eine musikalische Idee für jede Jahreszeit, mit der Du Dich bei Deinem Team bedanken kannst. Du musst nicht bis zur Weihnachtsfeier warten, denn der richtige Moment für ein Firmenevent mit Live-Musik ist genau jetzt!


Wie funktioniert das mit SofaConcerts?

Bei SofaConcerts kannst Du ganz einfach online Musiker buchen. Dafür stöberst Du durch unser Angebot an Musikern, sendest Deinem Wunsch-Künstler eine Einladung, wählst den Anlass „Firmenfeier“ und gibst Deine Stadt, den Termin und wissenswerte Infos an – und schon kurze Zeit später wird sich der Musiker bei Dir melden, um mit Dir die Gage zu vereinbaren. Eine Vorstellung des Preises erhältst Du bereits auf dem jeweiligen Künstlerprofil, wo der Musiker Ab-Preise angibt. Benötigst Du Hilfe, ist unser Team natürlich gerne zur Stelle!


Die besten Dankeschön-Ideen mit Live-Musik für jede Jahreszeit

Frühling: Familienfest mit Live-Band für Groß und Klein

Konzert für Familien im Freien

Während stressiger Projektphasen werden nicht nur Deine Mitarbeiter, sondern auch deren Familien oder Partner gefordert. Warum Dich nicht auch bei ihnen bedanken? Veranstalte doch ein Familienfest, bei dem sowohl Deine Mitarbeiter als auch deren Liebsten einen schönen Nachmittag erleben. Mit einer Live-Band, die auf die Bedürfnisse aller Altersklassen eingeht, schaffst Du ein besonderes Highlight.

Die Location:

Als Location eignet sich zum Beispiel das Firmengebäude, sofern dieses genug Platz bietet. Alternativ bietet sich aber auch eine gemietete Location mit Garten an. Findet das Familienfest im Spätfrühling statt, kann auch ein Veranstaltungszelt im Grünen aufgebaut werden.

Essen und Trinken:

Organisiere ein Catering mit Speisen, die großen und kleinen Mündern schmecken. Da Spielen hungrig macht, sollten während der gesamten Veranstaltung kindgerechte Häppchen zur Verfügung stehen. Für eine kleine, lockere Veranstaltung eignen sich Selbstbedienungskühlschränke sehr gut. Engagiere jemanden, der diese regelmäßig auffüllt. Für größere Familienfeste solltest Du aber eine Bedienung organisieren.

Was Du sonst noch beachten solltest:

Um Kinder gut zu unterhalten und auch ihren Eltern erholsame Stunden zu garantieren, engagierst Du im besten Fall eine professionelle Kinderbetreuung. Auch Hüpfburgen sind sehr beliebt.

Die passende Band:

Im SofaConcerts-Repertoire findest Du einige Bands, die perfekt zu Familienfesten passen. ELIH spielt neben Eigenkompositionen zum Beispiel auch viele Kinderlieder und wird in Feedbacks für seinen tollen Umgang mit Kindern gelobt. Aber auch Erwachsene sind völlig von ihm angetan. Oder Liza&Kay, die gerade ein Kinderalbum produzieren und die Kleinen gerne in ihre Konzerte miteinbeziehen – und dabei mit eigenen und Coversongs auch den Geschmack der Erwachsenen treffen. Und auch Oliver Scheidies, der mit seinen humorvollen, spontanen und offenen Auftritten perfekt für Familienkonzerte geeignet ist. Bei Deiner Anfrage an die Künstler solltest Du unbedingt erzählen, dass Du ein Familienfest planst. So können sich die Musiker perfekt auf ihren Auftritt vorbereiten.


Sommer: Abend am Lagerfeuer mit Acoustic-Session

In einer lauen Sommernacht einen gemütlichen Abend am Lagerfeuer verbringen, Snacks und Drinks genießen, mit lieben Menschen tiefgründige Gespräche führen und tollen Lagerfeuersongs lauschen – auch so kann ein Dankeschön an Mitarbeiter aussehen! Entspannung, Spaß und erinnerungswürdige Momente sind garantiert.

Kollegen sitzen am Lagerfeuer mit Live-Band

Die Location:

Im Optimalfall veranstaltet man den Lagerfeuerabend in einem privaten Garten. Steht keiner zur Verfügung, kann man sich bei der Stadt erkundigen, an welchen öffentlichen Orten offene Feuer erlaubt sind. Man kann jedoch auch einen 2-Tages-Ausflug veranstalten; es gibt zahlreiche Anbieter, die ein Outdoor-Teamevent inklusive Lagerfeuer und Übernachtungsmöglichkeit anbieten.

Essen und Trinken:

Was am Lagerfeuer nicht fehlen darf? Marshmallows natürlich! Aber auch Würstchen, Stockbrot oder Kartoffeln machen sich am Spieß sehr gut. Für den größeren Hunger kann zum Einstieg auch richtig gegrillt werden. Kühles Bier, Wein und Säfte sollten auf jeden Fall zur Selbstbedienung bereitstehen. Natürlich kannst Du Deine Mitarbeiter auch bitten, Salate, Kuchen und ähnliches mitzubringen.

Was Du sonst noch beachten solltest:

Sorge dafür, dass genug Brennholz vor Ort ist. Wäre ja blöd, wenn schon nach Kurzem das Feuer ausgeht. Außerdem solltest Du ein paar Decken und Sitzgelegenheiten zur Verfügung stellen.

Die passende Band:

Für eine Lagerfeuer-Session eignen sich Bands, die sowohl eigene als auch Coversongs spielen, besonders gut. So können Deine Mitarbeiter entspannt lauschen, aber auch mitsingen, wenn sie möchten. Außerdem sollte es eine Band sein, die gerne Acoustic spielt – in der freien Natur ist das mit dem Strom ja so 'ne Sache.


Herbst: After-Work-Drink mit Büro-Konzert

Hochzeit in Hamburg

Werden die Tage kühler, verlegt man das Dankeschön-Konzert eben ganz einfach nach drinnen. Unser Tipp: Verrate nichts! Halte das Konzert vor Deinen Mitarbeitern geheim. Sie werden große Augen machen, wenn sie früher Feierabend machen dürfen und plötzlich ein Musiker durch die Bürotür spaziert.

Die Location:

Easy, denn das Konzert findet im Büro statt. Eventuell stellst Du die Tische raus und machst so ein bisschen Platz für die Band, ein kleines Buffet und natürlich die Mitarbeiter. Um eine schöne Atmosphäre zu schaffen, die möglichst wenig an den Büroalltag erinnert, eignen sich zum Beispiel Lichterketten, Kerzen und Sitzpolster gut.

Essen und Trinken:

Halte es unkompliziert. Entweder engagierst Du ein kleines Catering oder Du bestellst ganz einfach Pizzen. Den Kühlschrank solltest Du zuvor mit Drinks füllen.

Was Du sonst noch beachten solltest:

Planst Du ein Überraschungskonzert, sollte es früh genug starten. Wäre ja blöd, wenn jemand den Feierabend bereits anderweitig verplant hat.

Die passende Band:

Hier hast Du freie Wahl. Ob Solo-Künstler oder Band, unplugged oder verstärkt, Eigenkompositionen oder Coversongs – auf unserer Plattform findest Du für jede Büro- und Teamgröße, jeden Geschmack und jedes Budget passende Musiker.


Winter: Weihnachtsfeier mit Partyband

Und schon wären wir bei der Weihnachtsfeier angelangt. Eine Weihnachtsfeier ruft ja sowieso schon ganz laut DANKE. Aber: In Deinem Fall nicht laut genug. Eine Partyband muss her! Damit sorgst Du nicht nur für Stimmung und Unterhaltung auf der Weihnachtsfeier, sondern bringst Deinen Mitarbeitern auch eine ganz besondere Wertschätzung entgegen.

Hochzeitssänger als Überraschung zur Trauung

Die Location:

Eine Weihnachtsfeier kann überall stattfinden: in einem Restaurant, in den Unternehmensräumlichkeiten, in einer Bar, auf einem Boot, ganz egal. Planst Du einen Band-Auftritt, solltest Du allerdings vorher mit der Location abklären, ob genügend Platz für Band und tanzende Gäste vorhanden ist. Außerdem solltest Du Dich erkundigen, was die Band benötigt (Strom, Anlage, etc.) und ob diese Voraussetzungen von der Location erfüllt werden.

Essen und Trinken:

Ob Buffet, Menü und Selbstgekochtes, mit entsprechender Planung ist alles möglich. Im Normalfall kümmert sich die Location um die Verpflegung. Feierst Du in Deinen Büroräumlichkeiten, bietet es sich an, ein Catering zu engagieren.

Was Du sonst noch beachten solltest:

Um die Wunschband für die Weihnachtsfeier zu ergattern, solltest Du sie früh genug buchen. Planst Du eine gemütliche Weihnachtsfeier, kannst Du statt einer Partyband auch eine Jazzband oder ähnliches buchen, die den gesamten Abend untermalen kann.

Die passende Band:

Für eine Weihnachtsfeier mit Partycharakter empfehlen wir eine Band, die auch bekannte Coversongs im Repertoire hat. So ist bestimmt für jeden etwas Passendes dabei und die Tanzfläche wird sich im Nullkommanichts füllen.


Hilfe benötigt?

Ihr seid auf der Suche nach etwas Besonderem für eine Firmenfeier, einem Showact für ein Sommerfest oder braucht Ideen für die Weihnachtsfeier in der Firma? Kein Problem, wir haben schon viele geniale Feiern erlebt und gestaltet und teilen gerne unsere Ideen und Erfahrungswerte. Erzählt uns einfach von euren Vorstellungen und Möglichkeiten und wir helfen euch, die passende Band oder Live-Musik für euer Firmenevent zu finden.

+49-40-88-177-500
Mail schreiben

Caroline vom SofaConcerts Team

Diese Artikel könnten Dich auch interessieren

Festival­feeling auf der Sommerparty
  • Veranstalte dieses Jahr doch ein Mini-Festival für Deine Mitarbeiter. Mit Live-Musik, verschiedenen Aktivitäten und Leckereien wird diese Party das Highlight des Sommers.

Teambuilding mit Live-Musik im Feriencamp für Erwachsene
  • „Es müsste einen Ort geben, an dem man unbekümmert Kind sein darf, ohne dass es einem peinlich ist“, dachte sich Maike vor ein paar Jahren, als sie beim Spaziergang einem spielenden Kind zuschaute ...

Weihnachtsfeier für Startups
  • Wir alle wissen: Als junges Startup muss man sparen. Muss man deshalb auch auf die Weihnachtsfeier verzichten? Bestimmt nicht! Wir haben 5 Ideen für Weihnachtsfeiern mit geringem Budget.