Geschäftseröffnung: Tipps & Ideen für die Eröffnungsfeier

Geschäftseröffnung: Tipps & Ideen für die Eröffnungsfeier

Foto © Findeling Hamburg

Es ist der Tag, auf den ihr lange hingearbeitet habt: Endlich könnt ihr die Türen eures Geschäfts öffnen und allen zeigen, worauf ihr die letzten Monate, wenn nicht Jahre, hingearbeitet habt. Doch eine Geschäftseröffnung sei gut durchdacht! Schließlich wollt ihr am Eröffnungstag nicht nur mit Freunden und Familie anstoßen, sondern auch erste Kontakte knüpfen und Kunden für euch gewinnen. Ob Boutique, Agentur oder Store – bei jeder Neueröffnung gilt: Der erste Eindruck zählt! Damit bei euer Eröffnungsparty nichts schief geht und neben reichlich Schampus auch das Geld in Strömen fließt, haben wir euch einige nützliche Tipps und kreative Ideen für die Geschäftseröffnung zusammengefasst.


Kundenerlebnis schaffen: Live-Musik statt Playlist!

Egal, welches Budget euch zur Verfügung steht: Die passende Musik sollte bei keiner Eröffnungsfeier fehlen. Unser Tipp: Eine Band statt 0-8-15 Party Playlist! Denn mit einem Mini Konzert schafft ihr eine emotionale Erinnerung für eure Gäste und hebt euch so von anderen Eröffnungsfeiern ab eine schöne Ergänzung zum üblichen Geschäftseröffnung Programm mit positivem Einfluss auf potentielle Kunden! Mit richtig guter Live Musik geht das Shoppen und Socialising schließlich gleich viel einfacher. Wie das Ganze aussehen könnte? Wir hätten da die ein oder andere Idee.

Walking Act zum Sektempfang

Eine besonders schöne Variante, um Live Musik in die Eröffnungsfeier zu integrieren, ist ein Walking Act, also ein Künstler, der sich unter die Gäste mischt. Gerade in größeren Geschäften oder Stores die perfekte Wahl! Der Musiker ist nah am Kunden und kann in den unterschiedlichen Ecken des Geschäfts für ausgelassene Stimmung sorgen. So kann beim Sektempfang der Walking Act die Atmosphäre aufzulockern und ganz ungezwungen das Eis brechen.

 

“Ofield ist bei uns im Laden beim “Shop Local Day” in Hamburg aufgetreten und wir sind total mit Fabian zufrieden. Er ist auf das Publikum eingegangen, seine Musik hat in den Laden gepasst. Ich würde ihn immer wieder buchen und auch weiterempfehlen.” 

 mehr erfahren

 

In Store Marketing mal anders: Schaufensterkonzert

Ein Schaufensterkonzert ist ein echter Kundenmagnet! Anders als beim Walking Act wird eine feste Bühne für den Musiker festgelegt. Der Musiker sollte möglichst durch das Schaufenster zu sehen sein und so Laufkundschaft in den Laden ziehen. Bei kleinen Boutiquen die beste Wahl! Ob akustisch oder mit einem kleinem Verstärker: Ein Schaufensterkonzert macht jede Geschäftseröffnung zu etwas ganz Besonderem.

“Wir danken für ein wundervolles Konzert in unserem Laden. Simon Gløde hat nicht nur eine wundervolle Stimme, sondern vermag es auch, das Publikum zu verzaubern, zu berühren und zum Lachen zu bringen! Es war ein rundum gelungener Abend für uns und unsere Kunden. Danke <3”

mehr erfahren

Secret Gig: Partyband als Überraschung 

Ihr habt gerade eure eigene Agentur eröffnet und möchtet zeigen, was eine kreative Party bedeutet? Oder ihr sucht einfach noch das Highlight für eure Geschäftseröffnung? Dann überrascht eure Gäste doch mit einer richtig coolen Partyband! Egal ob Indie, Rock oder Electro Pop – ein Überraschungsauftritt kommt immer gut an. So bleibt die Eröffnungsfeier garantiert noch lange im Gedächtnis eurer Gäste!

 

“Es war wirklich ein hammer Abend mit einer super Band, die Stimmung gemacht hat. Auf den Stühlen hat es uns jedenfalls nicht gehalten. Kann ich nur empfehlen! Für Augen und Ohren ein perfekter Abend.”

mehr erfahren

 

 


Retail Marketing: Eröffnungsaktion und Goodie Bags

Geschäftseröffnung: Retail Marketing

Ihr eröffnet ein Geschäft im Einzelhandel? Dann ist dieser Punkt für euch besonders wichtig! Denn bei einer Store Eröffnung zählt neben der Bekanntmachung des Shops natürlich auch eins: Der Umsatz. Nicht nur gute Live-Musik im Geschäft kann die Kauflust anregen. Auch besondere Willkommens-Rabatte oder 2 für 1 Aktionen schaffen einen Kaufanreiz. Wie wäre es mit diesen Ideen?

Rabatt auf Signature Produkte

Statt mit einer Rabatt-Aktion auf das ganze Sortiment zu werben, können auch einzelne Produkte hervorgehoben werden. Stellt euch zunächst die Frage, für welches Produkt euer Store steht bzw. welches ihr unter die Kunden bringen wollt. Denn das Aktionsprodukt wird bei der Eröffnungsfeier garantiert am häufigsten über die Ladentheke gehen und damit als Maßstab eures Geschäfts dienen.

Goodie Bags für Kunden

Eine tolle Möglichkeit um Kunden zur Geschäftseröffnung in den Store zu ziehen sind exklusive Goodie Bags. Gefüllt mit kreativen Kleinigkeiten aus dem eigenen Laden oder von Geschäftspartnern, werden die heiß begehrten Tütchen an eine Auswahl an Kunden verteilt. Bei einer Neueröffnung bietet es sich an, die Goodie Bags als kleines Geschenk für die ersten Gäste des Abends bereitzuhalten. Wurde das Geschäft renoviert oder an einem neuen Standort eröffnet, könnten Stammkunden das Goodie Bag exklusiv erhalten und per Newsletter über die Aktion informiert werden. So wird ganz nebenbei auch noch die Kundenbindung gestärkt und bereits bestehende Kontakte werden gepflegt.


Spread the Word: Flyer, Facebook & Co

silver iPhone 6 turned on

Was bringt das tollste Eröffnungskonzept, wenn niemand von der Eröffnungsfeier erfährt? Promotion ist bei einer Geschäftseröffnung das A und O. Mittlerweile gibt es viele kostengünstige Wege, um potentielle Kunden auf die Geschäftseröffnung aufmerksam zu machen. Ganz wichtig: Online sowie Offline Marketing Maßnahmen in Betracht ziehen. Wir hätten da einige Tipps…

Klassisches Offline Marketing: Flyer als Konzertticket

Wer sagt denn, Flyer sind nicht mehr Up to Date? Mit etwas Kreativität wird der Klassiker neu erfunden. Wie wäre es zum Beispiel, wenn ihr den Flyer im Konzertticketformat designet und damit auch gleichzeitig den Live Act auf der Eröffnungsfeier anteasert? Der Vorteil: Das Ticketformat sticht sofort ins Auge und weckt das Interesse der Kunden. Zudem macht es deutlich, dass bei der Shop Eröffnung ein echtes Erlebnis auf die Gäste wartet! 

Store Opening? Facebook Veranstaltung!

Nicht mehr bei der Eventplanung weg zu denken ist eine eigene Facebook Veranstaltung. Hier gilt: Je mehr eigene Freunde ihr aktiviert, umso größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass die Veranstaltung eine große Reichweite erzielt. Freunde laden Freunde ein und so wissen im Idealfall schon bald mehrere hundert Personen von der Shop Eröffnung. Ganz wichtig ist dabei, dass die Eventseite ansprechend designet ist und die Beschreibung zum Besuch motiviert.

Nicht vergessen: Instagram ist das neue Facebook

Eine kreative Instagram Seite wird gerade für kleine Boutiquen im Einzelhandel immer wichtiger! Auch vor der Eröffnung könnt ihr damit erste Kunden für euch gewinnen. Dabei lautet die Regel: Je besser die Fotos, desto schneller steigt die Follower Zahl. Es lohnt sich also, sich bereits vor der Eröffnung Gedanken über den Instagram Auftritt zu machen und den Kanal gezielt für die Geschäftseröffnung zu nutzen.

 


Egal, welche Idee ihr am Ende umsetzt: Mit guter Laune, etwas Kreativität und ganz viel Spaß an der Arbeit wird die Eröffnungsfeier garantiert ein voller Erfolg. Wir wünschen viel Spaß beim Planen.

SofaConcerts Homepage-Button