Live-Musik trotz geringem Budget

So findest Du auch mit begrenztem Budget tolle Musiker für Dein Sofakonzert!

Live-Musik trotz geringem Budget

So findest Du auch mit begrenztem Budget tolle Musiker für Dein Sofakonzert!

- Marie-Lene - 15.08.2019 -


"Ich habe nur ein begrenztes Budget – wie kann ich trotzdem tolle Musiker für mein Sofakonzert finden?" - Mit dieser Frage bist Du nicht alleine! Wenn Du mit dem Gedanken spielst, ein Sofakonzert zu organisieren aber nicht sicher bist, ob Du Dir das leisten kannst oder Du genügend Budget dafür zusammen bekommst, ist dieser Artikel genau für Dich!


Zunächst vorab: Ich bin Marie-Lene, habe SofaConcerts mitgegründet und schon so viele Konzerte selbst veranstaltet, als Gast erlebt und noch mehr Konzerte in der Planung unterstützt, dass ich fest davon überzeugt bin: Egal für welchen Anlass kann man Live-Musik finden, die begeistert! Es gibt bei SofaConcerts über 5.000 Musiker und außerdem zahlreiche Stellschrauben, an denen Du drehen kannst, damit Du mit Deiner Wunschband zusammenkommst.

In diesem Blogbeitrag möchte ich ein paar dieser Stellschrauben vorstellen und Dir ganz konkrete Tipps geben, wie Du auch mit geringem Budget Live-Musiker finden und buchen kannst, die zu Deinen Vorstellungen passen und die Dein Event oder Deinen Anlass mit ihrer Musik noch schöner machen!

SofaConcerts Gründerin Marie-Lene

1) Zusammen ist man weniger allein: Splitte die Gage unter Deinen Gästen!


Als Erstes: Ein Konzert ist ein Gemeinschaftserlebnis. Auch wenn eine Person als Gastgeber und Veranstalter die Verantwortung übernimmt, können alle etwas beitragen – und das tun meiner Erfahrung nach viele Menschen gerne, wenn man sie dazu einlädt, und sie wissen, wie!

SofaConcerts Gäste lachen beim Konzert

Überschlage einfach, wie viele Gäste Du erwartest, und wie viel jeder Gast beitragen kann. Wenn Du 20 Gäste erwartest und jeder 10 € gibt, kommst Du schon auf 200 €, bei 15 € sind wir schon bei 300 €. Das ist eine super Grundlage für ein Wohnzimmerkonzert und auch für einen Solokünstler bei einem besonderen Anlass. Und selbst wenn Dein Wunschkünstler bspw. 350 € als Gage braucht, kannst Du Dir überlegen, ob Du die Differenz von 50 € nicht selbst stemmen kannst – das klingt schon mal deutlich einfacher als 350 € selbst aufzubringen, oder?

2) Halte den Ball flach: Vereinbare eine überschaubare Basis-Gage!


Eine Alternative zur festen Gage ist die Hutgage mit Garantie. Du hinterlegst eine Basis-Gage, die die Kosten des Künstlers sicher deckt und Deine Gäste geben am Abend eine Spende in den Hut. Du erhältst die vorgestreckte Garantie wie ein Pfand zurück. Alles, was darüber hinaus zusammenkommt, erhalten die Musiker als Trinkgeld on top. Du musst also die Gagengarantie nur vorab auslegen und erhältst sie am Abend wieder zurück.

SofaConcerts Publikum sammelt Spende für Musiker im Hut

Als Variante hierzu: Sollte es für Dich auch schwierig sein, die Garantie von bspw. 250 € vorab zu hinterlegen, kannst Du die Künstler auch fragen, ob sie mit einer geringeren Garantie einverstanden sind. Schlage den Künstlern eine überschaubare Basis-Gage vor (z.B. 100 €) und bitte die Gäste am Abend noch Trinkgeld drauf zu legen – hier ist das Risiko für die Künstler größer und ich würde empfehlen, dass sie dann als Ausgleich den gesamten Hut bekommen, ohne dass Du die Garantie zurückholst. Das kannst Du aber individuell regeln. Wichtig ist, dass jeder vorab weiß, worauf er oder sie sich einlässt, dass alles klar besprochen und alle Parteien einverstanden sind. Damit es zu keinen Missverständnissen kommt, werden alle Buchungsvereinbarungen bei SofaConcerts schriftlich getroffen bevor es zur Buchung kommt. Erst nach der Buchungsbestätigung können auch Telefonnummern ausgetauscht werden, damit ihr alles weitere mündlich regeln könnt.


3) Keep it simple: Reduziere den Aufwand für die Musiker!


Du hast also nur ein begrenztes Budget, möchtest aber unbedingt Band XY, weil Dir die Stimme der Sängerin so gut gefällt? Die Gage der Band für ein reguläres Konzert liegt bei 600 € und Du hast leider eigentlich nur 200 €, vielleicht 300 € zur Verfügung... Ein aussichtsloser Fall? Ich glaube nicht! Frage sie doch einfach, ob sie die Möglichkeit haben, mit reduzierter Besetzung zu spielen, oder ob sie bereit wären, ein abgespecktes Programm für die geringere Gage zu spielen. Außerdem kannst Du kreativ werden, denn:

Das Entgegenkommen ist keine Einbahnstraße - überlege auch, wie Du ihnen Aufwand abnehmen kannst. Biete den Künstlern an, sie bei der Logistik zu unterstützen (Fahrtkosten, Übernachtung & Verpflegung, ggf. Technik). Das kann sein, dass Du sie vom Bahnhof abholst, sie mit Mahlzeiten versorgst und eine Übernachtungsmöglichkeit anbietest oder Freunde fragst, ggf. benötigte Technik zu organisieren damit die Band nicht selbst eine Anlage transportieren oder leihen muss.


Schraubenyeti über eines seiner Sofakonzerte

Ein sehr schönes Konzert war das! Super Essen, Verpflegung und Übernachtung mit Frühstück für 4 Leute. Schöner Konzertraum und aufmerksames Publikum darin. Der Gastgeber hat außerdem in der ganzen Nachbarschaft auf das Konzert vorbereitet und eingeladen. Wir kommen gerne wieder, Danke für Alles und bis bald mal! :)

4) Erweitere Deinen Horizont: Nach Plan A kommt Plan B, C und D!


Spiele nochmal mit den Filtern bei der Künstler-Suchseite und schau Dir auch Künstler an, deren Profilbild Dich vielleicht nicht sofort abholt, die aber auch gute Bewertungen haben - oder die noch keine Bewertungen haben, weil sie ganz neu bei SofaConcerts sind. Frage auch Künstler mit geringerer Gagenerwartung an, die ggf. nur Deine "2. Wahl" wären, weil Du nicht zu 100% sicher bist, ob sie zu Dir und Deinem Anlass passen. Schreib einfach möglichst konkret in die Anfrage, was Du Dir vorstellst und frage direkt, ob sie so etwas schon mal gemacht haben – Du wirst erstaunt sein, dass viele Künstler sehr viel vielseitiger sind, als man es von ihrem Profil erahnt. Außerdem können sie selbst am besten einschätzen, ob sie Dein Wunschprogramm auf die Beine stellen können. Für sie ist es nämlich genau so wichtig wie für Dich, dass das Konzert gut wird!

Wenn Du alleine nicht weiterkommst, heißt das nicht, dass das Konzert nicht klappen muss. Melde Dich bei uns, gemeinsam suchen wir dann nach passenden Alternativen. Es kommt nicht selten vor, dass die Wahl schließlich auf jemanden fällt, der oder die am Anfang gar nicht in der engeren Auswahl war. Schon so oft habe ich dann diese oder eine ähnliche Rückmeldung bekommen: "Wow, ich hätte gar nicht gedacht, dass Band XY so gut Stimmung machen kann / so ein breites Repertoire hat / meine Wunschsongs so cool covern kann / unsere Sonderwünsche so locker und professionell umsetzt / so toll auf die Stimmung und meine Gäste eingehen kann...!" Lass Dich auf Alternativen ein, sei mutig und lass Dich überraschen!


Kristina über DOMI BADE

Das Konzert mit Domi Bade war ein wahrer Glücksgriff. Was als kurzfristiger Ersatz begann, stellte sich als ein perfektes Match heraus und ich bin froh, dass wir Domi Bade noch so kurzfristig buchen konnten. Mit seiner sympathischen Art schafft er es alle Gäste, egal welchen Alters, mitzureißen und für sich zu begeistern. Eine Gitarre, ganz viel Persönlichkeit und wundervolle Texte... Vielen Dank für diesen unvergesslichen Abend


5) Hacks für Fortgeschrittene: Organisiere einen Anschluss-Gig!


Dieser Tipp ist für Fortgeschrittene! ;) Wenn Deine Wunschband eine weite Anfahrt hat und Du sie unbedingt davon überzeugen willst, die Fahrt auf sich zu nehmen, liefere ihnen doch gleich noch einen Grund dazu: Organisiere einen Anschluss-Gig, damit sich die Fahrt lohnt! Vielleicht kennst du eine Bar oder Café in deinem Ort, wo ab und zu Konzerte stattfinden oder hast Freunde, die auch Interesse an einem Konzert hätten. Frage sie, ob sie Deinen Wunschkünstler für einen Anschluss-Gig buchen würden. So könnt ihr euch die Fahrkosten teilen und dem Künstler ein attraktives Gesamtpaket anbieten.


6) Hard Facts plus Soft Skills: Sei ehrlich und vergiss nicht den Sympathiefaktor!


Eine Entscheidung für oder gegen einen Gig ist immer die Summe von harten Kriterien und weichen Faktoren. Beides kannst Du in Deiner Anfrage rüberbringen. Wenn an ersterem nicht zu rütteln ist, lass die Künstler wissen, warum Dein Budget so ist, wie es ist und warum Du sie trotzdem so gerne bei Deinem Konzert dabeihättest. Jeder freut sich über Komplimente und wenn er merkt, dass er oder sie wertgeschätzt wird. Das ist zum einen der finanzielle Rahmen, aber häufig kann man – wenn das Budget wirklich eng ist und du das glaubwürdig begründen kannst – mit weichen Faktoren wie Sympathie, einem besonders kreativen Anlass oder Rahmen und ehrlicher, persönlicher Wertschätzung viel bewirken!

SofaConcerts Musiker und Fans klatschen sich ab

7) Wer nichts wagt, der nichts gewinnt: Fragen kostet nichts!


Eine meiner Lieblings-Lebensweisheiten: Fragen kostet nichts! Alle Anfragen sind komplett unverbindlich. No strings attached. Wirklich. Wer weiß, vielleicht hat Dein Wunschkünstler gerade an Deinem Wunschtermin noch eine Lücke im Kalender oder kann das Konzert bei Dir mit einem Anschluss-Gig oder Besuch bei Freunden geschickt verbinden, damit es sich trotz geringerer Gage als üblich lohnt.


Ich hoffe, ich konnte Dir Mut machen, es einfach einmal auszuprobieren! Bei Fragen oder Unterstützungsbedarf, schreib' uns eine Mail oder ruf' einfach direkt durch. Du erreichst uns unter +49-40-881-77500. Künstler zum Stöbern findest Du natürlich direkt hier:


Dieser Artikel ist Teil einer Reihe über Gagen bei Sofakonzerten. Hier geht's zum Artikel über Kostenaufwand und Finanzierungsideen fürs eigene Konzert. Bei Fragen oder Unterstützungsbedarf, schreib' uns eine Mail oder ruf' einfach direkt durch. Du erreichst uns unter +49-40-881-77500.


Zu guter Letzt: Für alle, die nicht selbst suchen wollen...

...gibt es immer noch die Möglichkeit, sich finden zu lassen! Als Gastgeber bei SofaConcerts stellst Du Deine Bühne mit wenigen Klicks auf der Plattform vor und wirst von Künstlern gefunden, die Wohnzimmerkonzerte spielen wollen und auf Tour sind. Sie kontaktieren Dich mit ihrem Wunschtermin und Du entscheidest, ob die Musik zu Dir passt und Du das Konzert zusagen willst. Eine geniale Möglichkeit, internationale Musiker live zu erleben und neue Talente zu entdecken - ich hatte so schon Musiker als Deutschland, England, Polen, Australien und Italien zu Gast. Über das Gartenkonzert mit Mattia Caroli aus Italien habe ich übrigens auch einen Blogbeitrag geschrieben.




Wer schreibt hier?

Diesen Artikel hat Marie-Lene geschrieben. Über mich:

  • Bei welcher Musik mir das Herz aufgeht? Immer, wenn tolle Musik auf ehrliche Geschichten und spannende Menschen treffen. Mein noch unerfüllter Traum ist es, einmal Coldplay bei mir im Wohnzimmer zu erleben. :)

Du bist neugierig, wer hier noch so schreibt? Erfahre mehr über das SofaConcerts Team.




SofaConcerts-Marie-Lene

Diese Artikel könnten Dich auch interessieren

Wie funktioniert eigentlich SofaConcerts?
  • Du suchst eine Band für Deine nächste Party, hast Lust, mit Deinen Freunden Live-Musik zu genießen, oder möchtest Deine Liebsten mit einem ganz besonderen Geschenk überraschen? Dann bist Du hier genau richtig!

Kostenaufwand und Finanzierungsideen fürs eigene Konzert
  • Wenn Du Dich fragst, was Sofakonzerte kosten und wie man auch höhere Gagen clever finanzieren kann, ist dieser Artikel genau für Dich!

Tipps & Tricks Tipps und Tricks für ein gelungenes Wohnzimmerkonzert
  • Kein Gedrängel, keine überteuerten Getränke und ein Platz in der ersten Reihe ist Dir sicher: Bei einem Wohnzimmerkonzert kannst Du Live-Musik hautnah erleben.