Make your home a stage! Bringing artists from around the world to your living room!

Neuerscheinungen 2018: Diese Alben solltet ihr nicht verpassen!

Neuerscheinungen 2018: Diese Alben solltet ihr nicht verpassen!

Na, mal wieder auf der Suche nach brandneuer Musik? Dann solltet ihr euch die Top 10 Neuerscheinungen unserer SofaConcerts-Künstler nicht entgehen lassen! Von Folk über Ska bis hin zu Hip Hop – unter den Frühjahrs-Releases ist für jeden Musikgeschmack das passende Album zu finden. Das Beste: Ihr könnt alle Künstler auch zu euch nach Hause einladen und ein persönliches Wohnzimmerkonzert mit ihnen erleben. Also: Viel Spaß beim Reinhören und vielleicht ist ja der ein oder andere Künstler für euer nächstes Wohnzimmerkonzert dabei!


MATU – Alles was bleibtKünstler einladen

MATU

Die Band MATU steht für ehrliche und handgemachte Musik, die ins Ohr und unter die Haut geht. Getreu nach dem Motto “Deutsch Pop ist kein Schimpfwort” reihen sie sich zwischen den Großen ein, bringen jedoch ihren ganz eigenen Stil in das Genre mit. In ihrem Neuen Album “Alles was bleibt” blicken sie auf traurige und schöne Momente zurück.


Will Robert – Few & Far BetweenKünstler einladen

Will Robert

Will Robert begeisterte mit seinen handgemachten Songs und seinen außergewöhnlichen Gitarrenarangements schon bei so manchem Wohnzimmerkonzert. Am 21. Mai diesen Jahres ist sein fünftes Album Few & Far Between erschienen.


Tequila and the Sunrise Gang – Of Pals and HeartsKünstler einladen

Tequila and the Sunrise Gang

Wer nach einem abwechslungsreichen Sommer-Soundtrack sucht, ist hier richtig. Die Kieler Band begeistert mit einem Stimmungsvollen Mix aus Punk, Ska, Raggae und Alternative. Die Füße kann jetzt keiner stillhalten!


Dry Dudes – MemoriesKünstler einladen

Dry Dudes

Das zweite Album des jungen Duos erzählt Geschichten von Liebe, Sehnsucht, Leidenschaft und Nostalgie. Geschichten, wie sie jeder von uns wohl schonmal erlebt hat. Die gefühlvollen Songs begeistern Fans in ganz Deutschland und sorgen für Wohnzimmerkonzert-Momente der besonderen Art.


Michael Oertel – Soul SailorKünstler einladen

Michael Oertel

“Soul Sailor” ist ein wirklich ausgereiftes Album, was sich aus Folk, Soul und Funk Elementen zusammensetzt. Eine absolute Empfehlung, auch für dein nächstes Konzert zuhause!


Lucas Droese – Alles wirdKünstler einladen

Lukas Droese

Lukas Droese ist Singer/Songwriter aus Hamburg – mit Gitarre in der Hand und Loopstation unter dem Fuß. Mit “Alles wird” bringt Lucas Droese ein glanzvolles Debutalbum auf den Markt. 


Echo Bloom – GreenKünstler einladen

Echo Bloom

Nach “Blue” und “Red” folgt nun das dritte Album namens “Green”. Die drei Alben der amerikanischen Band sind allesamt in Berlin entstanden. Sobald das Quartett wieder auf Europa-Tour ist, solltet ihr euch unbedingt für ein Sofakonzert verabreden!


Sleepwalker’s Station – LorcaKünstler einladen

Sleepwalker's Station

An diesem Album waren mehr als 20 Musiker aus ganz Europa beteiligt. Die Songs wurden in fünf unterschiedlichen Sprachen geschrieben und tragen euch an ferne Ziele. Da werdet ihr sicher sofort urlaubsreif! 


Joel Havea – One Hand Clapping/ Rowan DavidsonKünstler einladen

Joel Havea

Joel Havea hat viele Talente: Er ist ein begabter Songwriter, ein toller Sänger, ein großartiger Gitarrist und ein unglaublicher Performer. Seine Songs sind von seinen multikulturellen Wurzeln beeinflusst und daher in keinem bestimmten Genre verhaftet. Die perfekte Wahl für ein Open Air Konzert.


Ryan O’ Reilly – I Can’t Stand the SoundKünstler einladen

Ryan O’ Reilly ist ein Wahlberliner mit englische und irischen Wurzeln. Das zweite Album  “I can’t stand the Sound” des Singer-Songwriters  wurde in der New Yorker Hektik, sowie der Einsamkeit der Isle of Wight aufgenommen. Wie das klingt, solltet ihr euch direkt anhören. 


Habt ihr einen Favoriten? Dann ladet ihn doch einfach zu eurem nächsten Wohnzimmerkonzert ein. Klickt dazu einfach auf den jeweiligen Button “Zum Künstlerprofil” unter den Bildern und vielleicht hört ihr die brandneuen Tracks schon bald live in deinem Wohnzimmer.

SofaConcerts Homepage-Button