10 Bands für Dein Wohnzimmerkonzert im Herbst

Unsere Künstlerempfehlungen für gemütliche Abende in der grauen Jahreszeit

10 Bands für Dein Wohnzimmerkonzert im Herbst

- Tine - 27.09.2018 -


Die lauen Sommernächte, die man draußen mit Freunden im Park verbringt, neigen sich langsam dem Ende zu. Das ist zwar schade, aber dafür kehrt nun die gemütliche Jahreszeit ein und damit die Berechtigung, es sich abends einfach mit einem Tee und der Kuscheldecke auf dem Sofa bequem zu machen! Das heißt aber nicht, dass man seine Freunde nun für die nächsten 6 Monate nicht sehen wird. Ganz im Gegenteil: Was gibt es schöneres als gemeinsam einen schönen Abend mit Freunden zu verbringen, dabei Tee (oder Glühwein?) zu trinken und guter Musik zu lauschen? Ein Wohnzimmerkonzert ist der perfekte Anlass. Diese 10 Bands haben den Soundtrack für deinen goldenen Herbst geschrieben. Und das Beste daran? Du musst dafür nicht einmal im Nieselregen zum Konzert marschieren, sondern kannst sie live von deinem eigenen Sofa erleben!


Bands für Dein gemütliches Wohnzimmerkonzert im Herbst




Man sollte nicht meinen, dass die Musik so gut zu unserem Herbstwetter passt. Schließlich haben die Zwillinge ihre Songs hauptsächlich während ihrer Zeit in Australien geschrieben. Dennoch ist ihr Sound perfekt abgestimmt und voller Melancholie und daher prima für gemütliche Sofaabende geeignet.





Bei der Guten-Laune-Musik des Folk-Duos Stables aus England verfliegt jede Herbstträgheit sofort! Es gibt kaum mehr zu den beiden zu sagen, als unser begeisterter Gastgeber Guido: “Fantastic. Amazing. Outstanding. WOOOW!! We can only describe with superlatives what they are doing… It was such an incredible concert with Stables. They‘ve got so much power and there’s so much passion in their music, they‘re absolutely brilliant!”





Eine Stimme, die an Musikgrößen Florence + the Machine und Lorde erinnert und ein Sound der auf die großen Bühnen passt. Das sind schon mal die besten Grundlagen für die Powerfrau aus LA. Im April 2019 ist sie übrigens in Europa auf Tour! Lasst euch nicht die Chance entgehen, Madison für ein Wohnzimmerkonzert einzuladen.





Hinter FINN, der eigentlich gar nicht Finn heißt, verbirgt sich ein durch und durch sympathischer und bodenständiger Musiker mit unglaublichem Talent. Seine Musik vereint die Kunst, Geschichten zu erzählen wie Clueso mit der Melancholie von Philipp Poisel. Wer deutsche Musik mag, sollte FINN unbedingt kennenlernen. Große Empfehlung von uns!





Man glaubt kaum, dass dieser bärtige, australische Songwriter eine so zarte, zerbrechliche Melodie erzeugen kann, die einen sofort in ihren Bann zieht. Lucas’ Musik lässt einen inne halten und zur Ruhe kommen. Genau das Richtige für ein gemütliches Wohnzimmerkonzert.





Noch ein sympathischer Australier, der wundervoll verträumte und tiefsinnige Musik macht. Immer auf der Reise zwischen Strand und Wellen schreibt er seine Lieder. Schließt man kurz die Augen kann man sich schon fast mit Harrison am Lagerfeuer sitzen sehen. Mit einem warmen Getränk in der Hand und einer dicken Decke kann man auch im Herbst ein gemütliches Lagerfeuer-Konzert genießen.





Snowfall ist ein Pop-Noir-Duo, das die Lücke zwischen cleaner Popmusik und durchzechten Tarantino-Nächten schließt. Glamourös melancholisch mischen sie ganz easy Pop mit Rock’n’Roll, Blues mit Beats, Leichtigkeit mit Schwere. Düster und schneeweiß.





Ryan erzählt mit seinen Songs Geschichten, wunderbar ehrlich und so schön persönlich. Der aus England stammende Musiker lebt nun Deutschland und erzählt bei seinen Wohnzimmerkonzerten gerne von seinen Erlebnissen und davon, wie diese seine Musik beeinflussen.





Die Zwillinge aus Dänemark haben schon unzählige Sofakonzerte gespielt und ausschließlich grandioses Feedback von unseren Gastgebern bekommen. Die beiden schaffen es mit ihrer Musik Geschichten zu erzählen und die Zuhörer in ihre Welt zu entführen. Aber am besten erlebt man sie Brüder einfach selbst live in seinem Wohnzimmer!





Die fünf Jungs aus Stuttgart stehen für ehrliche, handgemachte Musik, die ins Ohr und unter die Haut geht! Eine Boyband, die eigentlich gar keine ist. MATU machen Popmusik mit dem gewissen Etwas und bleiben dabei sich selbst und ihrer Leidenschaft treu.



Unsere ganze Herbstplaylist gibt es auch auf Spotify! Wenn das nicht genug Inspiration für Dich ist, findest Du auf unserer Homepage bestimmt den richtigen Künstler für ein gemütliches Wohnzimmerkonzert im Herbst:






Wer schreibt hier?

Diesen Artikel hat Tine geschrieben. Über mich:

  • Welches Instrument spielst du? Leider beschränkt sich mein musikalisches Talent auf Blockflöte spielen mit 7. Im Grunde bin ich völlig unmusikalisch. Aber dafür ist die Leidenschaft für tolle Bands, gute Musik und das Musikbusiness umso größer, was vermutlich ganz gut ausgleicht, dass ich keine Noten lesen kann!

Du bist neugierig, wer hier noch so schreibt? Erfahre mehr über das SofaConcerts Team.




SofaConcerts-Tine


Diese Artikel könnten Dich auch interessieren

10 Bands für Dein Wohnzimmerkonzert im Herbst
  • Die lauen Sommernächte, die man draußen mit Freunden im Park verbringt, neigen sich langsam dem Ende zu. Das ist zwar schade, aber dafür kehrt nun die gemütliche Jahreszeit ein...

10 SofaConcerts Künstler, die du 2019 kennen solltest
  • 2019 geht in die erste Runde! Und wir beginnen das neue Jahr mit ein paar Empfehlungen aus unserem Neuzugänge-Regal. Wer liebt es auch, die Neuerscheinungen im Plattenladen eures Vertrauens nach neuen Künstlern zu durchforsten?

Girlpower im Musikbusiness
  • Die Musikbranche ist traditionell eine sehr männerdominierte Branche. Wir zeigen, dass es auch anders geht – diese starken Frauenstimmen solltest Du Dir anhören!